Öffentliche Bibliotheken sind geistige Tankstellen der Nation.

Chronik

 

[$=project.imageDescription(

          

            

             1818   

  Gründung durch Vikar 

Wilhelm Ägidius Breuer                         

[$=project.imageDescription(

              

             

              1844 

  Gründung des ersten Eupener

            Ortsverein vom

       hl. Karl Borromäus                        

[$=project.imageDescription(

            

 

            1945-1997

 Kaplan Robert Ernst leitet die Bibliothek

            

       Am Werthplatz stand die Wiege der Pfarrbibliothek

 

        Ende des 19. Jh. zog die Bibliothek zum Heidberg

 

     1913 hatte die Bibliothek ihren Sitz am Marktplatz

 

   Ab 1927 ist die Bibliothek im Rathausviertel zu hause

            Das Team der Pfarrbibliothek heute